Dienstag, 28. Januar 2014

Rezension zu "Ewiglich die Sehnsucht" von Brodi Ashton




  • Gebundene Ausgabe: 379 Seiten
  • Verlag: Oetinger 
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3789130403
  • Preis: 17,95 €



Nikki ist kein normales Mädchen. Sie erwachte nach 100 Jahren auf der Seite der Ewigkeit, neben Jack, den Jungen den sie liebt. Sie nährte einen Ewiglichen doch das einzigste was sie dort die ganze Zeit begleitet hat und nicht vergessen lies, war Jacks Gesicht, das sie immer vor sich hatte. Doch als sie wieder zurück ist, ist auch nichts mehr so wie es einmal war. Sie hat ein Schicksal, doch Nikki stellt sich diesem entgegen, zusammen mit Jack. Wird es ihnen gemeinsam gelingen, ihrem Schicksal zu entkommen? Doch da ist auch noch Cole, der Ewigliche der sich von ihr nährte, auch er hat ein Ziel vor sich, und stellt sich den beiden entgegen.

Meine Meinung:

Ein sehr schöner Anfang einer spannenden Trilogie. Das Buch hatte mich sofort überzeugt und lies es mich schon fast gar nicht aus der Hand legen. 1 Tag und es war gelesen. Es gibt wirklich zu wenig Bücher die es schaffen mich so zu begeistern. Nikki ist mir von Anfang an sympathisch gewesen, und ich litt mit ihr. Zu wissen, das man den liebt, evtl. bald nicht mehr wieder sehen wird, nicht mehr auf der Erde zu leben, sondern auf der Seite der Ewigkeit zu sein. Genauso wie die Familie nie wieder zu sehen, stelle ich mir sehr herzzereißend vor. Für mich wäre es auch das schlimmste, was einem passieren könnte.

Die Charaktere hat Brodi Ashton sehr gut getroffen, und jeder hatte etwas persönliches, wobei mir Cole nicht ganz so sympathisch war. Er ist etwas seltsam, doch ist er wirklich so? Oder steckt noch viel mehr hinter ihm? Was mir auch noch sehr gut gefallen hat, das es mit der griechischen Mythologie zu tun hat. Die Geschichte lässt auch noch vieles offen für den weiteren Band, da es ja kein richtiges Happy End gab. Es ist sehr spannend zu wissen, wie es weitergeht und ob sie es wirklich schaffen wird, ihrem Schicksal zu entkommen.

Bei mir hat das Buch einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Vor allem am liebsten sofort den zweiten Band zu lesen. Ich wünsche mir für die weiteren zwei Bände jedoch, das sie sich von der Spannung noch ein bisschen steigern.


Von mir auf alle Fälle 5 von 5 Büchern 


Kommentare:

  1. Huhu,
    tolle Rezi ♥
    ich liebe dieses Buch auch einfach und freu mich schon sehr auf den dritten Band :) Der zweite Band ist auch etwas spannender/düsterer wird dir bestimmt auch gefallen.

    Sag mal, wie machst du das denn mit deinen Überschriften? fügst du die in die Seite ein? Ich hab hier nämlich gar nicht gesehen um was es eigentlich geht in meiner Leseliste stand als Titel "Unbenannt" vielleicht werden mehr drauf aufmerksam wenn du es direkt in die Überschrift schreibst ;) Also nur wenn du das überhaupt so machen magst.

    LG ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hi, danke dir :) ... oh dann muss ich mir den zweiten auch sofort kaufen ;) hab den jetzt total geliebt..

      mmhhh... muss ich mal schauen, komisch, normal geb ich es schon als Überschrift ein. Seltsam!! Aber danke das du es sagst, dann schau ich nachher mal, weil ich nochmal gleich ne Rezi schreiben werde :)

      lg

      Löschen
    2. Okay :)
      Hatte mich nur gewundert ^^
      Wenn du nochmal eine schreibst schau ich auch mal wies bei mir ausschaut, ist auch etwas doof das man seine eigenen Beiträge nicht auch so angezeigt bekommt -.-
      LG ♥

      Löschen
    3. weiß ja nicht wie es die Rezi von Dark Canopy nun anzeigt... ob das jetzt passt :)
      Ja die Technik halt manchmal gelle ;)
      lg <3

      Löschen