Freitag, 5. Juni 2015

[Rezension] ... Colleen Hoover - Weil ich Layken liebe

Colleen Hoover - Weil ich Layken liebe
eBook-Preis: 8,99 €


eBook-Seiten: 353 Seiten

TB-Preis: 9,95 €

TB-Seiten: 384 Seiten

ISBN: 978-3-4237-1562-1

DTB-Verlag





Inhalt:
Layken zieht mit ihrer Mutter und ihrem Bruder Kel, nach dem Unfalltod ihres Vaters nach Michigan und lassen Texas hinter sich. Der erste Tag ihres Umzugs wird schon ein großes Highlight, denn nie hätte sie gedacht, schon am ersten Tag in Michigan sich zu verlieben. Und ausgerechnet in den Nachbarn Will, der genau gegenüber von ihr wohnt. Auch Will fühlt genauso wie sie. Sie sind beide überglücklich. Aber nicht lange. Denn nach drei Tagen geschieht etwas, womit sie beide nicht gerechnet haben und bringt ihr beider Leben völlig durcheinander.


Meine Meinung:
Ist der erste Band einer Reihe. Es hat lange gebraucht bis ich endlich damit angefangen habe, immer wieder vor mir hin geschoben. Und immer wieder wurde mir gesagt, lesen, lesen, lesen, lesen..... Gut dann hab ich es jetzt endlich getan und ich muss sagen, jetzt ärgert es mich tatsächlich das ich es solange nicht getan hab.

Die Liebesgeschichte um Layken und Will ist einfach nur herzzereißend. Ich will mir gar nicht vorstellen, so tiefe Gefühle für jemanden zu haben, gegenüber wohnen, aber die Liebe nicht sein darf. Sehr emotional.

Auch die tragische Wendung die dann vorkommt, ging mir so richtig ans Herz.

Nun freue ich mich aber auch schon sehr auf den zweiten Band, um zu wissen, wie es mit Layken und Will weiter geht. Ob ihre Liebe doch noch eine Chance bekommt. Der zweite soll ja noch besser sein, wobei ich mir denk, wie wollen die bitte den ersten Band noch toppen?

Ich lass mich sehr gerne überraschen.


5 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen