Montag, 5. Oktober 2015

[Reihen-Abbau].... Update

Hallöchen ihr Lieben, ich selbst war gerade sehr neugierig, wieviel Reihen ich eigentlich dieses Jahr schon beendet habe. Deshalb hab ich gerade bisschen in meinen Unterlagen gewühlt und einfach mal nach gesehen. Insgesamt hab ich 24 Reihen bisher beendet :) Das ist ja schon mal eine ordentliche Zahl. Ich liste euch hier mal die Reihen auf....

1. Jessica Spotswood - Töchter des Mondes Trilogie
2. Ana Alonso - Zeichen Trilogie
3. Alyson Noel - Evermore Reihe
4. Jessica Sorensen - Nova&Quinton Reihe
5. Jessica Sorensen - Callie&Kayden Reihe
6. Jessica Sorensen - Ella&Micha Reihe
7. Brodi Ashton - Ewiglich Reihe
8. Aimee Carter - Göttlich Reihe
9. Carrie Jones - Elfen Reihe
10. Nora Roberts - Blüten - Reihe
11. Cassandra Clare - Die Chroniken der Unterwelt Reihe
12. Claudia Gray - Evernight Reihe
13. C.J. Daugherty - Night School Reihe
14. K. Bromberg - Driven Reihe
15. Moira Young - Dustlands Reihe
16. Teri Terry - Dystopie Reih
17. Lynn LaFleur - Hot Nights Reihe
18. Tahereh Mafi - Brenne für dich Reihe
19. C.C. Hunter - Shadow Falls Camp Reihe
20. Heather Terrell - Die Chroniken der Nephilim Reihe
21. Alyson Noel - Soul Seeker Reihe
22. Colleen Hoover - Will&Layken Reihe
23. Nora Roberts - O´Dwyer Reihe
24. Alexa Kim - Sons of Elements Reihe


Wie ihr sehen könnt, sind das schon einige. Na mal gucken ob ich die 30er Marke bis ende des Jahres noch knacken werde. Wäre schon toll. Denn ich hab noch etliche Reihen offen stehen.
Von diesen Reihen, würde ich gerne noch was schaffen bis Ende Dezember. Noch sind es ein paar Wochen wo ich noch Zeit hätte. :)

Diese Reihen hab ich bereits angefangen (nur ein Teil von mehreren)

1. Lauren Kate - Engels Reihe
2. Richelle Mead - Vampire Academy Reihe
3. Marissa Meyer - Luna Chroniken Reihe
4. Becca Fitzpatrick - Engels Reihe
5. Iny Lorentz - Wanderhure Reihe
6. Kai Meyer - Arkadien Reihe
7. Jennifer Estep -  Mythos Academy Reihe
8. Trudi Canavan - Die Gilde der schwarzen Magier Reihe
9. Anna Todd - After Reihe
10. Kresley Cole - Poison Princess Reihe
11. Katie MacAlister - Light Dragons Reihe
12. Kerstin Gier - Silber Reihe
13. Lauren Oliver - Delirium Reihe
14. Sylvia Day - Crossfire

Habt ihr bei euch auch schon mal nachgesehen, was ihr schon so alles vom SuB geschafft habt?

Eure Yvonne

Freitag, 2. Oktober 2015

Lesemonat September 2015

Hallo ihr Lieben, heute ist es schon wieder soweit, der nächste Monat vorbei und der nächste Monat, hat schon wieder angefangen. Und was bedeutet das? Richtig, es ist wieder Zeit für einen Lesemonat :) und zwar für den September. Der lief bei mir überraschender Weise sogar recht gut. Ich hatte ja nur 6 Bücher glaub ich nur geplant gehabt, und nun wurden es doch tatsächlich mehr.  Ich war selbst erstaunt gewesen. Geschafft habe ich.....

Gelesene Bücher: 12
Gelesene eBooks: 3

Gesamt gelesene Seiten: 5.685
Tägl. ca. gelesene Seiten: 189

Mein neuer SuB-Stand für den 30.09.2015: 711 
im Gegensatz zum 01.09.2015 sind es - 11 (Anfang des Monats waren es noch 722)

Wie man sieht klappt mein SuB-Abbau eigentlich richtig gut :) und nun nur noch 12 Bücher dann bin ich U700 :) mein Jahresziel!

Nun aber auch mal zu den Büchern und eBooks :)





Es waren eigentlich nur gut Schätze dabei. Ausser Fitzek, der hatte mir leider nicht so gut gefallen. Im September war von Fantasy, Historisch, was Trauriges, Thriller und was fürs Herz dabei. Also alles durchgemischt. 

Was habt ihr so im September gelesen? :) 

Eure Yvonne

Donnerstag, 1. Oktober 2015

[Rezension]........Blood on Snow - Der Auftrag von Jo Nesbo (Band 01)




Produktinformation

  • Broschiert: 192 Seiten
  • Verlag: Ullstein Hardcover (25. September 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3550080777
  • Preis: 12,99 €






Inhalt:

Olav, ist ein Auftragskiller. Eines Tages kommt sein Auftraggeber und Chef Hoffmann, mit einem ganz besonderen Fall an. Olav soll die Frau des Chef´s, Corinna Hoffmann expendieren. 

Doch das ist schwerer als wie gedacht. Während Olav, Corinna beobachtet, bekommt er mit wie ein Mann, in ihrer Wohnung erscheint und sie schlägt.
Eines Tages, kommt es soweit, das er genau diesen Mann umbringt, anstatt wie geplant Corinna. Damit denkt Olav nun, sei das Problem gelöst. Doch damit fängt das ganze Chaos erst richtig an. 

Nicht nur, das nun er auf der Blacklist steht und umgebracht werden soll, nein er verliebt sich auch noch Hals über Kopf in Corinna. Beide verstecken sie sich zusammen. Um dafür zu sorgen, das er und Corinna alles überleben, hat er einen Plan, er würde seinen Chef umbringen. 

Wer wird es zuerst schaffen, den anderen zur Strecke zu bringen? 


Meine Meinung:

Zu aller erst, das Cover gefällt mir. Es hat etwas einfaches und schlichtes. Weniger ist manchmal auch mehr. Der Titel passt perfekt dazu. Olav selbst, ist von außen, der nette Kerl von nebenan, auf der anderen Seite, aber der knallharte Killer. Aber man muss mit dazu sagen, der etwas andere Killer. Mir war er jedenfalls, trotz seines Jobs sehr sympathisch. 

Der Gedankengang von ihm, das er seinen Auftrag nicht so erfüllen würde, sondern einfach eine andere Lösung für das Problem zu finden, fand ich super. Man konnte nie so wirklich wissen, was er vorhatte. 

Die Geschichte selbst, war eine super Idee. Es war zwar spannend und auch mit Action, aber ich finde, ein kleines bisschen mehr Action hätte es sogar noch sein können. Von Olav selbst wusste man leider nicht ganz soviel. Da hatte mir irgendwie das Alter gefehlt, ich wusste nicht, wie alt er sein sollte. War er jünger oder doch älter? Für die Kürze des Buches (192 Seiten) finde ich den Preis nur ein bisschen übertrieben. Ich denke, es hätte auch mit 9,99 € oder so gereicht. Das Buch bekommt von mir 4 von 5 Sterne.