Donnerstag, 28. Januar 2016

[Tag]..... Welche Reihe les ich gerade.....

Hallo Ihr Lieben, ich möchte euch gerne zeigen, an welche Reihe ich gerade lese. Die meisten, ich denke mal zu 90 % kennen diese Reihe. Ob gelesen oder nicht, wenn ihr sie jedenfalls noch nicht gelesen habt, rate ich euch, fangt sie an, sie ist nämlich mega Klasse! 
Ich bin jetzt momentan an dem zweiten Band dran - be with me - am lesen, jedoch flieg ich gerade so über die Seiten, das ich das Buch am liebsten gar nicht weg legen möchte. Weil es mich einfach so mit in den Bann zieht. 

Eins kann ich auch noch sagen, wenn die Folgebände alle so sind, dann ohhh.mein.Gott! Dann weiß ich auch nicht. Dann verlieb ich mich ja noch völlig in die Bücher. Gut, als ob das nicht jetzt eh schon geschehen ist. 

Dadurch nun auch schon bald - nicht mehr lange - der 6. Band davon erscheint, musste ich diese Bücher nun ohne Umwege unbedingt anfangen. Und auch einen 7. Band wird es noch geben. 

....................

wait for you (Band 01)
be with me (Band 02)
trust in me (Band 03)
fall with me (Band 04)
stay with me (Band 05)
forever in you (Band 06) erscheint am 1.02.2016
fire in you (Band 07) erscheint am 1.08.2016


Wenn ihr sie schon gelesen habt, 
wie hat sie euch gefallen?

Eure Yvonne



Montag, 25. Januar 2016

[Reihen].....SuB-Abbau #3

Hallöle Ihr Lieben, ich hab heute schon gedacht ich schaffe es gar nicht mehr, was zu posten. Aber bevor ich jetzt zu Abendesse dachte ich mir, nenene.. jetzt tuste erst mal noch schön brav erst was hier machen :D 

Das Wochenende ist vorbei und die neue Woche steht in den Startlöchern, hoffe ihr seid alle gut rein gekommen. Hier sind sie dann auch schon meine....

Reihen-Bücher vom SuB #3


Ich denke jeder kennt diese Bücher ;) 
Dieses Jahr soll einfach mein Reihen-Jahr werden, da ich soooo viele angefangen habe und diese Reihe gehört definitiv dazu. 

Wer hat die Bücher denn schon von euch gelesen? 
Oder wer hat sie noch vor sich? 

Eure Yvonne



Mittwoch, 20. Januar 2016

[Rezension]........ Die Welt hinter den Buchstaben von Stefanie Hasse

Weil heute ein so schöner Tag ist, gibt es auch nochmal eine Rezension zu einem schönen Buch. Von einer Geschichte, die mich total mitgerissen hat und mich völlig durcheinander gebracht hat. 
Aber in positivem Sinne ;) 

....................

Autor: Stefanie Hasse
Titel: Bool Elements - Die Welt hinter den Buchstaben (Band 02)
Verlag: IMPRESS
Seiten: 236
Taschenbuch
ISBN: 9783551300430
Preis: 12,99 €



Inhalt:

Alles ist endlich so, wie es auch sein sollte. Lin und ihre Freunde haben es geschafft, das die Buchhelden dort bleiben, wo sie auch hingehören, nämlich in ihren Romanen. Aber auch alles gute hat etwas schlechtes, denn alle Wächter der Bibliotheca Elementara sind dadurch zu ganz normalen Menschen geworden. Die Freude, wird aber schnell mit einem Schatten belegt, denn es verschwinden urplötzlich die zwei wichtigsten Bücher, die, die den Anfang und das Ende aller Geschichten markieren. 

Aber nicht nur die zwei Bücher sind verschwunden, sondern auch noch ein wichtiger Mensch in ihrem Leben. Lin ist ausser sich und begibt sich in weitere Gefahren. 

Dann tauchen aus dem Nichts auch noch ihre Fähigkeiten wieder auf. Die Frage ist, warum in aller Gottes Namen, haben plötzlich alle ihre Fähigkeiten wieder? Aber da dies noch nicht reicht, erscheinen auch noch Buchfiguren mit ominösen, seltsamen Botschaften. Lin zählt eins und eins zusammen. Ihr wird klar, das die Buchwelt an Macht und an mehr Magie gewonnen hat. 

Bevor Sie jedoch irgendwas erreichen kann, ist es auch schon zu spät. Denn Lin wird der Realität entrissen und befindet sich nun in genau diesem Buch, das ihr Leben und ihr Herz schon einmal durcheinander gebracht hat, nämlich in "Otherside".

Meine Meinung:

Der erste Band hatte mir ja noch ein paar offene Fragen übrig gelassen, die in diesem zweiten Folgeband aber nun alle beantwortet wurden. 

Ich wusste nicht, was mich nun in dieser Geschichte erwartet und war dadurch sehr gespannt. Kaum hatte ich mit dem Buch angefangen, war ich auch schon durch. Ich konnte es gar nicht aus der Hand legen. 

Irgenwie wusste man auch gar nicht mehr, wen man noch trauen oder glauben konnte. Wer ist nun wirklich mein Freund, und wer mein Feind. Wer will mir helfen und wer will mir schaden.  Die Autorin hat es geschafft Fragen in Fragen zu verwickeln, die es nicht auf sich beruhen lassen konnten. Deshalb musste ich es einfach in einem Stück lesen. 

Die Figuren und ihre Charaktere sind noch genauso wie im ersten Band, da hatte sich zum Glück nichts verändert. Denn Lin, Ric und all die anderen waren und sind einfach so wie sie sind, perfekt. 

Die Autorin hat auch in dieser Geschichte eine Spannung aufgebaut, der man ja fast gar nicht gewachsen war :D *lach*... 

Ich weiß gar nicht, wie ich manche Gedanken in Worte oder in Sätze rüber bringen soll. Da es schwierig ist, die richtigen Wörter zu finden, um zu beschreiben, wie eine Autorin es schaffen kann, einen so in ein Buch zu fixieren (wortwörtlich in ein Buch). 

Nichtsdestotrotz, hat auch dieser Band wieder Fragen stehen gelassen. Wo ich mir denke, nein, verdammt, ich will den dritten Band haben. 

Ich kann nichts anderes sagen, als ein sehr gezielter, perfekter zweiter Band... und ich will den dritten Band so schnell wie möglich lesen....

5 von 5 Sternen von mir...  

[Rezension]........ Elea - Die Träne des Drachen von Christina Matesic

 Heute habe ich für euch, eine neue Rezension. Vor allem für Fans, die Bücher über Drachen lieben. Ich bedanke mich noch recht Herzlich bei der Autorin für das tolle Buch, ich habe mich sehr darüber gefreut. ;)

....................

Autor: Christina Matesic
Titel: Elea - Die Träne des Drachen (Band 01)
Verlag: Books on Demand
Seiten: 556
Taschenbuch
ISBN: 978-3734779930
Preis: 16,99 €


Inhalt:

In diesem Buch geht es um Elea. Sie wird eines Tages von einem furchteinflößenden Krieger Namens Mael, ihrer Familie gewaltsam entrissen und verschleppt. Er wurde von König Roghan beauftragt, sie sicher an sein Schloß zu bringen. Doch so einfach wie es Mael dachte, wird dieser Auftrag schwerer werden, als er sich jemals vorgestellt hatte. Manche Männer, die er im Auftrag des Königs gefangen hatte, waren einfacher als dieses zierliche Mädchen. Die erste Konfrontation lässt nicht lange auf sich warten. Elea ist ihm gegenüber frech, stur und deshalb bindet er sie kurzerhand in der Kälte an einen Baum. Von dieser Nacht an, wird alles anders werden. 

Für Elea ist diese Entführung von diesem Krieger, das schlimmste was ihr je widerfahren ist. Er ist grob zu ihr, schlägt sie, behandelt sie schlecht. Trotz allem, verändert sich Elea nach und nach in der Gesellschaft von Mael. Aber nicht nur Sie, sondern auch Mael selbst, verändert sich in Ihrer Gegenwart. Auf dem langen Weg zum Schloß geschehen immer wieder Dinge, die Mael sich nicht erklären lassen kann. Dann ist da auch noch das mit dieser Prophezeiung, von der immer wieder gehört wird. Ist sie wirklich eine Drachenreiterin? Das kann Elea sich nicht vorstellen. 

Eines Tages erfährt Elea etwas grausames über Mael. Und als sie es selbst sieht, betrachtet sie Mael mit anderen Augen. Wie wird ihre Reise wohl enden?....

Meine Meinung:

Dieses Buch ist ein richtig starker und gefühlvoller Auftakt einer wundervollen Reihe, um denen es um Drachen geht. Für meiner Meinung nach, sind all möglichen Gefühle in diesem Buch vereint, Hass, Liebe, Freude, Wut, Trauer und Angst. Jede Situation, wird von der Autorin so beschrieben, das man sich direkt hinein versetzt und richtig mitfiebert. 

Es ist eines der wenigeren Bücher, die man nicht vorhersehen kann, was als nächstes geschieht. Es sind Überraschungen und Wendungen vorhanden, mit denen man nicht rechnet. So war es zumindest bei mir so. Ich war immer wieder baff, wenn ich gedacht habe, ohhh jetzt kommt bestimmt das oder das.. und dann passiert etwas völlig anderes mit dem ich gar nicht gerechnet habe. 

An Spannung hat es absolut nicht gefehlt, da ständig etwas anderes geschieht. Von Anfang an, bis zur letzten Seite. 

Elea, ist eher eine zierliche Person, entpuppt sich aber als eine sehr starke und eigenwillige Person. Die durchaus Stur sein kann. Von der ersten Seite an war sie mir sehr sympathisch und ich mochte sie sofort, hab sie in mein Herz geschlossen. 

Mael, ein Krieger, der von allen gefürchtet wird. Er hat eine wahnsinnige Wandlung in dem Buch durch, was mir durchaus sehr gut gefallen hat. Wenn ich ehrlich bin, hab ich mich schon so bisschen in ihn verliebt ^^
Wer wünscht sich nicht einen starken Krieger, der einen beschützt und nur für eine einzige Person sein Leben riskiert und schwach werden kann. Das macht doch Männer aus oder?

Ich bin gespannt, wie die Abenteuer von Elea nun weiter gehen. Wie es endet wird.
Für jeden Drachen Fan ein Muss Buch!

Das Buch hat von mir 4 von 5 Sterne bekommen. 





Sonntag, 17. Januar 2016

[Update].....Beendete Reihen #1

Hallo Ihr Lieben, wie ihr wahrscheinlich schon am unteren Bild, unschwer erkennen könnt (und natürlich an der Überschrift ;) ) hab ich schon meine erste Reihe für dieses Jahr beendet. Erst vor knapp zwei Wochen hab ich den zweiten und dritten Band davon schon mal gepostet gehabt, mit meinem Wunsch, die Bücher so schnell wie möglich zu lesen, was ich somit auch getan hab. Dies ist nun meine erste Reihe für dieses Jahr, die ich beendet habe. Und weitere sollen auch noch folgen!


Die Rede ist von der Reihe von.....

Theo Lawrence - Mystic City

Verlag: Ravensburger Buchverlag

Band 01 - Das Gefangene Herz
ISBN: 9783473400997
Preis: 16,99 €

....................

Band 02 - Tage des Verrats
ISBN: 9783473401109
Preis: 16,99 €

....................

Band 03 - Schatten der Macht
ISBN: 9783473401192
Preis: 16,99 €





Bei dieser Reihe scheiden sich die Meinungen extrem, die einen lieben sie ( eine davon bin ich) und andere mögen sich nicht. Ich sag generell, ich bild mir meine eigene Meinung, da die Geschmäcker ja sowas von verschieden sind.

Ich werde jetzt auch nichts großartiges dazu sagen, da ich auch nicht Spoilern möchte. Ich nehme an, das die noch nicht jeder gelesen hat. 

Die Cover sind mega mega schön und schauen im Regal auch einfach nur toll aus.


Die Gesamtnote von mir

4,5 Sterne von 5

Montag, 11. Januar 2016

[Challenges]...... The Dark Side Challenge 2016

The Dark Side Challenge
2016


Das Jahr hat zwar schon begonnen, aber ich habe es bisher leider verpeilt, das ich ja bei der "The Dark Side Challenge 2016" mitmach. Die Gründerin - so nenn ich Sie jetzt einfach mal ;) ) Ist die Ninni von The Empire of Books (hier auch der Link zu ihrem Youtube Video zur Challenge The Dark Side Challenge 2016 von Ninni 

und hier die Gruppe auf Facebook :) 

....................

Sobald ich eine Aufgabe erledigt habe, werd ich es aktualisieren :) 

.....................




Die Aufgaben

1. Dark - Lies ein schwarzes Buch
Christina Matesic - Elea 01 - Die Träne des Drachen (553 Seiten)

2. Stormtrooper - Lies ein weißes Buch


3. Cookies - Lies ein Buch mit etwas Essbarem auf dem Cover


4. Padawan - Lies ein Buch mit max. 300 Seiten
Madeline Sheehan - Eva und Deuce (264 Seiten)

5. Ritter - Lies ein Buch mit 350-600 Seiten
Thomas Thiemeyer - Das verbotene Eden 02 - Logan und Gwen (457 Seiten)

6. Meister - Lies ein Buch mit mehr als 650 Seiten
Terry Brooks - Die Chroniken von Shannara Elfensteine (736 Seiten) 

7. Klon - Lies eine Dilogie


8. Chewbacca - Lies ein Buch mit einem haarigen Protagonisten


9. Laserschwert - Lies ein Buch, in dem mit Schwertern gekämpft wird


10. Die Macht - Lies ein gehyptes Buch
Sabaa Tahir - Elias & Laia

11. Imperator - Lies ein Buch über Könige und Königinnen


12. Imperium - Beende eine Reihe



13. Todesstern - Lies eine Dystopie





....................

Vielleicht habt ihr ja auch Lust bekommen :) 


Eure Yvonne








[Reihen].....SuB-Abbau #2

Hallöchen Ihr Lieben, heute ist Montag, also bin ich gerade dabei brav euch
die Bücher zu präsentieren zu den.....


Reihen-Bücher vom SuB #2


Hier sind 5 dieser Schätze. Die natürlich nicht nur auf meinem SuB warten das sie gelesen werden, sondern, sie werden definitv dieses Jahr vom SuB gestoßen :) Meine Lese Planung hab ich schon so in etwa vorbereitet. 

....................

Auf "Der Wanderer" von Trudi Canavan bin ich schon sehr gespannt drauf, und wird auch so schnell wie möglich gelesen, da ich vor kurzem ja erst den ersten Band gelesen habe, bei dem ich am Ende des Buches immer noch offene Fragen hatte. Laut einer bekannten sollen genau diese Fragen gleich am Anfang beantwortet werden. Also wie so ein Cliffhanger der mir echt keine Ruhe gelassen hatte. Ob es für andere ein Cliffhanger ist, keine Ahnung :D

....................

Dann sind da ja noch "Clockwork Prince und Clockwork Princess" von Cassandra Clare.
Dies sind der zweite und dritte Band der Chroniken der Schattejäger Reihe. Den zweiten wollte ich - wenn ich ehrlich bin- schon längst gelesen haben. Hatte ich vor, schon im Herbst 2015 zu lesen, aber Mist war es. Hat dann doch nicht sooo geklappt wie ich es mir vorgestellt habe. Den ersten Band hab ich schon vor gefühlten Jahren gelesen, aber ich hab nachgesehen und es ist tatsächlich schon fast 2 Jahre her das ich den gelesen habe, nämlich im März 2014. Drum wird es jetzt wirklich Zeit, diese Reihe dieses Jahr auch zu beenden. Und ich freu mich auch schon sehr drauf....

....................

Und zu guter Letzt, noch den zweiten und dritten Band der Engelfors Reihe "Feuer und Schlüssel" von Sara Elfgren. Den ersten Band hab ich im November 2015 gelesen. Diesen hatte ich zwar 2014 schon mal angelesen gehabt und wieder abgebrochen weil ich nicht damit klar kam, aber als ich es jetzt vor zwei Monaten gelesen hab, hatte ich komischer Weise keine Probleme :D eher im Gegenteil, ich war sogar richtig begeistert davon. Das ist
auch der Grund warum auch diese beide Bände bald dran kommen werden :) Auch ein Muss in dem ersten Halbjahr 2016.....

....................

Habt ihr denn schon eines dieser Bücher gelesen, oder habt ihr es vor zu tun?
Teilt mir doch mit welches ihr schon durch habt und wie es euch gefallen hat...

Eure Yvonne


Montag, 4. Januar 2016

[Lesemonat].... Dezember 2015

Mit totaler Verspätung kommt jetzt endlich noch der Lesemonat Dezember von mir. Ein Wunder das ich ihn heute endlich schaffe. Gestärkt mit Kaffee und frisch gemachten Kuchen, zeig ich euch nun was ich im Dezember geschaffen hab. 

....................

Im Gegensatz zu den letzten Monaten, war es ein klein bisschen weniger, wegen dem Weihnachtsstress in der Arbeit war ich nur arbeiten und war Abends auch oft Müde. Aber trotz allem darf ich nicht rum jammern, er war schließlich trotzdem gut :) 

Gesamt waren es:

9 Bücher 
2 eBooks

Gesamt gelesene Seiten: 4.985 
ca. tägl. gelesene Seiten: 160

SuB Stand am 31.12.2015 ----------> 692

(Eigentlich wäre der SuB-Stand bei 690, aber ich hab noch zwei nachträgliche Weihnachtsgeschenke bekommen, über die ich mich total riesig gefreut habe)

....................

Das hier sind nun die gelesenen Bücher...
Ich könnte jetzt gar nicht genau sagen welches Buch am besten war, ich fand den Monat alle super.


....................

Hier meine zwei gelesenen eBooks...
So wie auch schon bei den Büchern, kann ich absolut gar nicht sagen, welches am besten war. Beide waren TOP!! Beide eBooks haben mich sowas von überrascht. Ich gewöhne mir eh an, keinen Klappentext oder sonstiges zu lesen, da ich sonst die Erwartungen viel zu hoch schraube und im Endeffekt sonst oft enttäuscht war, wenn es mir dann doch nicht so gut gefallen hat. 
Aber bei diesen beiden tollen Geschichten, kann ich getrost sagen: Müsst ihr lesen!! 


....................

So das war nun mein Monat ... wie war euer Dezember?

Eure Yvonne

[Reihen].... SuB-Abbau #1

Hallo Ihr Lieben, ich hab ja angekündigt das ich bestimmte Themen an bestimmten Tagen machen möchte. Das ist gar nicht so einfach gewesen. Aber dennoch sind mir welche eingefallen und mit der ersten fang ich heute sozusagen auch gleich an. Heute ist schließlich Montag ;) Das Thema für den Montag heißt......

Reihen-Bücher vom SuB #1


Damit es an dem Tag auch nicht zuviel wird, werd ich mir immer zwei Reihen vornehmen.
Zu den Büchern selbst werd ich nicht ganz soviel sagen, da ich schließlich nicht spoilern möchte.  

Diese 4 wunderschönen Exemplare möchte ich auf alle Fälle in den nächsten 2 Monaten gelesen haben. Hab ich mir zumindest sehr sehr feste vorgenommen.
Mystic City, den ersten Band hab ich damals recht schnell gelesen gehabt,
als dieser gerade raus kam. Dieses... nein falsch.. letztes Jahr also 2015 ;) (ist ja noch nicht so lange her) hab ich mir den zweiten und den dritten vom Gutschein gekauft gehabt. Und mich sehr darüber gefreut das sie endlich eingezogen sind. 

Ebenso wie die Zwischen den Welten Bücher die auch im Sommer und Herbst letzten Jahres bei mir eingezogen sind. Will ich jetzt auch so schnell wie möglich lesen und beenden. Den zweiten hatte ich schon angelesen gehabt, aber weiter kam ich dann leider gar nicht mehr.  Aber jetzt bitzelt es mich total in den Fingern.
Wie es endlich weiter geht.

....................

Habt ihr schon die Bücher gelesen? Und wenn ja wie fandet ihr Sie?

Eure Yvonne

Freitag, 1. Januar 2016

Neuheiten auf meinem Blog

Wie ihr sicherlich erkennen könnt, hat sich heute was auf meinem Blog getan. 
Riiiichtig, das Design hat sich verändert. Ich dachte mir heute morgen, als mein Junior mich um 5 Uhr aus dem Bett geschmissen hat, eigentlich müsstest, heute irgendwas ändern. Dann kam ich darauf, ein neues Design zu machen. 
Das Ergebnis seht ihr hier nun...

Ich habe eine zeitlang hin und her probiert, bis ich mich entscheiden konnte. 
Ich hoffe, das es euch auch gefällt :)
Es ist zwar schlicht und einfach, aber mir gefällt es :)

Ihr könnt mir gerne einen Kommentar hinterlassen wie es euch gefällt. 
Oder ob euch das alte Design besser gefallen hat...

....................

Was wird es noch dieses Jahr geben?

- Ich plan mir gerade für jede Woche ein bestimmtes Thema bzw. Themen.
(Beispiel: 6 Bücher von meinem SuB die Blau sind
oder generell 6 Bücher von meinem SuB.
Bücher die ich 2016 re-readen will
oder sonstiges.. Ihr wisst bestimmt wie ich es meine)

Ich bin mir jedoch bisher noch unschlüssig ob ich mehrere Tage 
nehmen soll. Ich dachte zuerst an Montag, Mittwoch und den Freitag.
An bestimmten Tagen immer das Thema von vorheriger Woche, einfach
weiter zu machen, nur mit anderen Büchern.

Wenn ihr möchtet könnt ihr mir auch gerne Themen sagen, 
die euch gefallen würden, bzw. euch interessieren, 
dann würde ich darauf sehr gerne eingehen....

....................

Was auch hin und wieder mit rein schlüpfen wird, 
sind meine Serien die ich schauen werde :)
Da werde ich mir wahrscheinlich auch eine direkte Liste dafür 
erstellen, die ich dann monatlich neben dem Lesemonat 
auch als xxxxxxxxx (dafür lass ich mir noch einen Namen einfallen ^^)
euch zeigen werde.

Vielleicht steck ich ja den ein oder anderen mit ein paar Serien an ;) 

....................

So, ich würde jetzt auch sagen, das war es jetzt auch fürs Erste 
(oder auch zweite ;) ) 

Eure Yvonne




Neujahr 2016

HAPPY NEW YEAR!!!!!

2016



Hallo Ihr Lieben, ich wünsche euch ein Gutes, Neues Jahr...
Jedem einzelnen von euch wünsch ich ganz viel Glück, Gesundheit 
und das all eure Wünsche in Erfüllung gehen.

Den Autoren unter euch, wünsche ich ein erfolgreiches Schreibjahr, 
das eure tollen Bücher alle aus den Läden gerissen werden...

....................

Auf, das dieses Jahr jeder von uns erfolgreich sein wird, all das
schaffen wird, was man sich vorgenommen hat...
(Diese berühmt berüchtigten Guten Vorsätze ^^)

Vielleicht auch die Vorsätze die man sich eigentlich für 2015 schon vorgenommen hat, aber nicht geschafft hat ;) dieses Jahr übernimmt, 
um nochmals einen Anfang zu starten...

......uuuuund natürlich auf viele Gute, Neue Bücher die bei uns einziehen werden, 
das wir unseren SuB schrumpfen lassen können, 
und ganz viel Kraft haben, nicht zuviel zu kaufen 
(na ob das wirklich klappt *grins*)

....................

Ganz soviel will ich jetzt auch gar nicht schreiben, 
denn mein Junior verlangt nach mir ;) 
 Ich werde es schon sehen, das ich den ganzen Tag heute wieder
gefühlte 1000000000x Memory spielen darf... :D 


Deshalb in diesem Sinne...

einen schönen Tag 

Eure Yvonne :)